Motiv Team (Quelle: pixabay)

Digitale Projekte des Kreises Recklinghausen

Schriftzug BIM

BIM.Ruhr

Building Information Model (BIM) ist eine Planungsmethode, um den gesamten Lebenszyklus von Bauwerken digital abzubilden.

Erfahren Sie mehr

Logo des Projektes smartdemography

smartdemography

Ziel des Projektes ist es Demografiedaten kleinräumig bereitzustellen. Somit sollen Planungen und Entscheidungen zukünftig erleichtert werden.

Erfahren Sie mehr

Digitaler Bienenstock

Am Hof Wessels in Herten wurde in Zusammenarbeit mit dem Kreis Recklinghausen und dem Berufskolleg Ostvest ein Bienenstock digitalisiert.

Erfahren Sie mehr

Straße in schwarz/weiß

GeoSmartChange

Digitale Transformation durch georeferenzierte Bild- und Laserdaten der Smart Region.

Erfahren Sie mehr

DigiQuartier

Was ist eine Bücherei der digitalen Dinge? Wie hilft Smarthome im Pflegealltag? Wer erklärt mir digitale Hilfsmittel für eine verbesserte Lebensqualität? Ziel des Projektes ist es zu untersuchen, inwiefern die Digitalisierung das Pflegeleitziel des Kreises Recklinghausens „ambulant vor stationär“ unterstützen kann.

Erfahren Sie mehr

Platine

Sensordaten

Echtzeiterfassung und Visualisierung von klimatischen und lufthygienischen Veränderungen im urbanen Siedlungsraum.

Erfahren Sie mehr

Renaturierung

Der Wienbachkomplex soll naturnah entwickelt werden: Mit seiner einzigartigen Fauna soll das Bachsystem „Wienbachkomplex“ für andere Gewässersysteme die Grundlage zur Wiederbesiedlung mit natürlichen Organismen liefern.

Erfahren Sie mehr

3D Modellierung

Wie funktioniert ein 3D Druck? Hier können Sie exemplarisch die Modellierung des Recklinghäuser Rathauses betrachten.

Erfahren Sie mehr