Bienenstock (Quelle: pexels.de)

Digitaler Bienenstock beim Hof Wessels



Dieses Projekt wird gefördert durch


Das Projekt wird durch den Kreis Recklinghausen zusammen mit dem Hof Wessels und dem Berufskolleg Ostvest durchgeführt. Ziel ist es, im Rahmen von Bildungsangeboten die Funktionsweise von Bienenstöcken und deren Überwachung mittels Sensordaten zu zeigen. Das Projekt ist Teil der Aktivitäten des Kreises Recklinghausen zu „Bildung und nachhaltige Entwicklung - BNE".
Die Daten werden mit innovativer LoraWAN-Technik kontinuierlich ins Internet versendet und auf Datenbanken des Kreises Recklinghausen gespeichert. Dort stehen sie für Auswertungen und Monitoringzwecke zur Verfügung. Beispielsweise kann ermittelt werden, wann die Menge an Honig ausreicht um sie zu entnehmen.

Was ist der Digitale Bienenstock?

Hier geht es zu der Bienenhotel-Aktion

Die Echtzeitdaten finden sie am Ende der Seite


Aufbau eines Bienenstocks



Echtzeit-Sensordaten des Bienenstocks

Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Gewicht des Bienenstocks - Scrollen nötig.

Anleitung zum Anschauen des Bienen-Livestreams

1. Öffnen Sie den VLC-Player.
2. Klicken Sie oben links auf "Medien" -> "Netzwerkstream öffnen".
3. Es öffnet sich ein neues Fenster. Dort ist der Reiter "Netzwerk" aktiv.
4. Folgende Adresse in das Eingabefeld einfügen: rtsp://henCam:wessels587@camho.hopto.org:62205/stream2