Motiv Team (Quelle: pixabay)

AG Qualität

der Kommission 3D-Stadtmodelle der DGfK und der DGPF

Viele Anwendungen auf kommunaler Ebene benötigen ein qualitätsgesichertes 3D-Gebäudemodell, das im Detaillierungsgrad über die vorhandenen Modelle der Landesvermessung hinausgeht. Das Thema wurde leidenschaftlich diskutiert und die Notwendigkeit herstellerunabhängiger Prüfmethoden zum Qualitätsmanagement gesehen.
Vor diesem Hintergrund ist der Arbeitskreis „3D-Stadtmodelle“ der Kommission 3D-Stadtmodelle der DGPF und DGfK gemeinsam mit der „Special Interest Group 3D“ (SIG3D) gegründet worden. (DGfK, DGPF)

Weitere Informationen

Ergebnisse